Suchtberatungs- und Behandlungsstelle Horizont

Ohrakupunktur nach dem NADA-Protokoll

Die NADA-Ohrakupunktur ist für viele Menschen eine wirkungsvolle Hilfe zu innerer Stärke und Entspannung. Auch Patienten, die zu einer verbalen Therapie nicht oder noch nicht bereit sind, profitieren von der Behandlung. Kontraindikationen sind nicht bekannt.

Die Behandlung mit Ohrakupunktur nach dem NADA-Protokoll:
-  hilft, mit Stress und Ängsten besser klar zu kommen
-  stärkt, stabilisiert körperlich und seelisch
-  verbessert die Konzentration
-  vermindert Ängstlichkeit
-  fördert den natürlichen Schlafrhythmus
-  dient Suchtmittelabhängigen zur Rückfallprophylaxe

Die NADA-Ohrakupunktur findet dienstags 11:00 Uhr oder donnerstags 15:00 Uhr statt. Hierfür ist ein einmaliges Vorgespräch notwendig. Bitte bringen Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz mit.

Kursangebote

Ausbildung Akupunktur nach dem NADA Protokoll

Seit vielen Jahren wird Akupunktur bei psychischen Erkrankungen und beim Alkohol- und Drogenentzug eingesetzt.
Das NADA-Protokoll hat eine ausgleichende Wirkung auf die vegetativen Körperfunktionen und stabilisiert die Psyche. Wegen seiner Flexibilität wird das NADAProtokoll auch in der allgemeinen Psychiatrie, etwa in der adjuvanten Behandlung von Traumapatienten, bei „Doppeldiagnosepatienten“ und bei Kindern und Jugendlichen eingesetzt.
Die einfach anzuwendende und leicht zu erlernende Methode ist eine Bereicherung für alle, die in ihrem Beruf mit kranken, gestressten und traumatisierten Menschen arbeiten.

Die Ausbildung umfasst 2 Kurse. Der Kurs BASIC II Nr. 32/21 findet am 12. und 13.06.2021 in der SBB HORIZONT in Dresden statt. Trainerin wird Frau Evmorfia Fromme (Helios Park-Klinikum/leitende Oberärztin, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie) und Co-Trainerin Frau Silke Blens (SBB HORIZONT, Suchtherapeutin) sein.

In den zwei Kursen (BASIC I und II) lernen Sie u.a. den sicheren Umgang mit den 10 Ohrnadeln, Akupressurkügelchen und zudem einige zusätzliche Punkte am Kopf.

Sie lernen, dass NADA mehr bedeutet als das sichere Stechen von Nadeln und sie lernen den besonderen Stil der Behandlung „Das NADA-Protokoll“ kennen.

Alle weiteren Informationen, Termine und Inhalte der Ausbildung sowie die Anmeldung zu diesen finden Sie unter:

Öffnungszeiten

Montag: 9 – 12 und 14 - 18 Uhr
Dienstag: 9 – 12 und 13 - 18 Uhr
Mittwoch: nach Vereinbarung
Donnerstag: 9 – 12 und 13 - 18 Uhr
Freitag: 9 – 12 Uhr
Samstag: -
Sonntag: -

Kontakt

Suchtberatungs- und Behandlungsstelle HORIZONT
Freiberger Straße 71
01159 Dresden

(Achtung: Link führt zu Google-Maps)

Telefon: 0351 4207738
Fax: 0351 4207731

E-Mail: horizont[at]suchtzentrum.de